THEEN Qualitätsberatung Zertifizierung
Zertifizierung - THEEN Qualitätsberatung
Zertifizierungs- Beratung für Qualitätsmanagement Systeme

Zertifizierungs- Beratung für DIN ISO Normen

Die Zertifizierung ist ein Meilenstein auf dem Weg zu hoher Qualität. Das wertvolle Zertifikat ist eine Auszeichnung für Unternehmens- qualität. Zertifizierte Unternehmen haben Wettbewerbsvorteile und genießen bei ihren Kunden einen Vertrauensvorschuss.

Einige Mitarbeiter unserer Unternehmensberatung sind zudem ausgebildete Lead-Auditoren. Wir kennen den Ablauf und die Themen der Audits und unterstützen daher unsere Kunden von der Vorbereitung bis zum Bestehen der Zertifizierung.

Dabei begutachten zugelassene Zertifizierungsgesellschaften die Managementsysteme unserer Kunden.

Wir bringen Sie zum Zertifikat!

DIN EN ISO 9001:2008

Anforderungen für Qualitätsmanagementsysteme, gültig für alle Branchen. Das Qualitäts-Zertifikat ist oft schon Kundenforderung.

ISO/TS 16949

Anforderungen für Unternehmens- und Prozessqualität von Automotive-Zulieferern und deren Unterlieferanten.

SCC

„Sicherheits-Zertifikat für Kontraktoren“: Anforderungen für Maßnahmen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz. Wird von der mineralölverarbeitenden Industrie gefordert.

SCP

„Sicherheitszertifikat für Personaldienstleister“: Anforderungen für Maßnahmen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz, speziell für Zeitarbeitsunternehmen. Wird von der mineralölverarbeitenden Industrie gefordert.

OHSAS 18001

Anforderungen für Maßnahmen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz. Die Umsetzung verbessert die Unfallprävention.

ISO 14001

Anforderungen für Maßnahmen zum Umweltschutz. Das Zertifikat wird von vielen Unternehmen aus Imagegründen erworben.

DIN ISO 20252

Anforderungen der Marktforschungs-Zertifizierung. Das Zertifikat ist oftmals eine Kundenanforderung.

EN ISO 17100

Anforderungen der Übersetzungsdienstleister-Zertifizierung. Das Zertifikat ist oftmals eine Kundenanforderung.

» zurück zur Übersicht ...

Die Zertifizierung ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu hoher Qualität! Doch auch danach dürfen die Qualitätsbemühungen nicht nachlassen.